Nordholland

 

HomeWeltkarteUrlaubszieleHighlights

 


Nordholland - Julianadorp Juni 2019

 

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

Endlose Dünen

 

und tolle Radwege

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

Longhorn

 

Ebbe

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

weiter Strand in Nordholland....

 

....und in den Strandbars leckere Snacks

 

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

Strandzugang

 

 

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

unser Bungalow in Julianadorp aan Zee

 

 

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

Blumenverkauf am Hof

 

schöne Blumenkörbe

 

 

Nordholland

Nordholland

Nordholland

 
 

Leuchtturm von Julianadorp

Historische Windmühle

Blumenfelder mit Kanal

 

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

Idyllische Landschaft mit Leuchtturm von Den Helder

 

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

Asphaltierter Radweg auf der Düne

 

Guck-Guck

 

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

noch eine schöne aktive Windmühle

 

 

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

weiter Strand

 

Radspaß

 

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

der Sonne entgegen....

 

Sonnenuntergang um 22 Uhr

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

ENDE

 

 

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

Zwischenstopp in Kinderdijk bei Rotterdam

 

 

....

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

Klatschmohn

 

Bunte Blumenwiese

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

....

 

violetter Klatschmohn

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

....

 

Fingerhut

 

 

Nordholland

 

Nordholland

 
 

franzeliger Klatschmohn

 

....

 

 

 

Nordholland

 

 
 

 

Blumenfeld

 

 

 


unsere Radrouten

 

Nordholland

Nordholland

Nordholland

 
 

Route 1 - 45 km

Route 2 - 32 km

Route 3 - 35 km

 

 

Nordholland

Nordholland

Nordholland

 
 

Route 4 - 43 km

Route 5 - 59 km

Route 6 -64 km

 

Wir haben uns eine Woche an der Nordsee in den Niederlanden mit kleinem Miethäuschen gegönnt. Ein Wunsch, den wir uns erfüllt haben. In Julianadorp an Zee, ganz oben in Nordholland, haben wir eine sehr schöne Bungalowanlage gefunden.

Natürlich haben wir unsere Räder mitgenommen und wollten radeln, radeln, radeln… Wir haben in der Woche ca. 380 km Strecke gemacht. Es war einfach herrlich, da es in Holland perfekte Radwege gibt und man stundenlang durch’s Land radeln kann. Wir sind nach Den Helder und Calantsoog, durch die ellenlangen Blumenfelder und durch die Dünen bis nach Egmont an Zee geradelt. Haben in Den Helder die Fähre nach Texel beobachtet und sind im historischen Hafen von Den Helder rumspaziert. Dort gibt es auch ein interessantes Marinemuseeum mit einem riesenlangen U-Boot, das auch von innen bestaunt werden kann.

Das Wetter hat perfekt mitgespielt und die Sonne schien vom blauen Himmel bis in den Abend. Der Sonnenuntergang war spektakulär und lies uns bei einem Gläschen Wein träumen. Auf der Rückreise haben wir noch einen Stopp in Kinderdijk gemacht. Hier stehen 10 schöne Windmühlen an einer Gracht, die auch noch betrieben bzw. bewohnt werden. Es war eine schöne und erholsame Auszeit, die auf jeden Fall wiederholt wird.


 

Copyright(c) 2000 - 2019 Rijkens. Alle Rechte vorbehalten.